Das Museum

WISSENSWERTES

Das Museumsticket gilt auch für den botanischen Garten. Die Ausstellung umfasst zwei Stockwerke, deren Säle auch per Fahrstuhl zugänglich sind.

Planen Sie Ihren Museumsbesuch:

Öffnungszeiten, Tickets, Führungen

Museumsplan zum Herunterladen


Ausstellungssäle entdecken:

Erdgeschoss

Zweites Obergeschoss

Die Sammlungen und das archiv

Im frühen 19. Jahrhundert erwarb Giovanni Battista Sommariva eine Reihe von Meisterwerken der bedeutendsten Künstler der damaligen Zeit, unter anderem von Antonio Canova und Bertel Thorvaldsen.

Ein Teil dieser Werke befindet sich noch heute in der Villa in Tremezzo, so auch das Gemälde Der letzte Kuss von Romeo und Julia von Francesco Hayez aus dem Jahr 1823.

Im zweiten Obergeschoß befinden sich das Mobiliar und die Gemächer von Prinzessin Charlotte, die Mitte des 19. Jahrhundert die Villa zur Vermählung mit Georg II. Herzog von Sachsen Meiningen als Brautgeschenk erhielt.

In der Villa Carlotta sind weiter ein Geschichtsarchiv sowie das Belloni-Zecchinelli-Archiv untergebracht.


Die Archive entdecken

Meisterwerke

Amor und Psyche

Amor erweckt seine geliebte Psyche mit einem Kuss aus dem Schlaf, in den sie nach ihrer Reise ins Jenseits gefallen war. Eine Replik der Skulptur Antonio Canovas, angefertigt zwischen 1818 und 1820 von Adamo Tadolini.

Mehr zu diesem Kunstwerk

Hayez „Kuss“

„Der letzte Kuss von Romeo und Julia“ aus dem Jahr 1823 ist ein wahres Meisterwerk und ein zeitloses Emblem der Romantik. Es steht für aufgeklärte Sammlerleidenschaft und war überdies bereits wissenschaftliches Studienobjekt.

Mehr zu diesem Kunstwerk

Erdgeschoss

Das zweite Obergeschoss

Read our cookies policy
Mehr erfahren